Versionskontrolle

Zusammenarbeiten und gemeinsam mehr schaffen. Plastic SCM von Unity ist eine für die Spieleentwicklung konzipierte Versionskontrolle, die auf die Workflows von Grafikern und Programmierern sowie auf große Dateien und Binärdateien ausgerichtet ist.

Umgehen Sie versteckte Produktivitätsfallen durch schnelle Iteration mit den Ratschlägen der Experten des DevOps-Teams von Unity. Auf das E-Book zugreifen

Markteinführung beschleunigen

Plastic SCM von Unity ist ein skalierbares, engine-übergreifendes Tool zur Versionskontrolle- und Quellcodeverwaltung für Spieleentwicklungsstudios jeder Größenordnung. Plastic wurde entwickelt, um die Zusammenarbeit im Team zu verbessern und die Produktivität zu steigern. Es bietet optimierte Workflows für Grafiker und Programmierer sowie eine überragende Geschwindigkeit bei der Arbeit mit großen Dateien und Binärdateien.

Subnautica Below Zero Art

Subnautica: Below Zero von Unknown Worlds

Für Programmierer

Beschleunigen Sie die Produktion mit leistungsstarken Branching- und Merging-Funktionen, um Konflikte auf ein Minimum zu reduzieren. Arbeiten Sie zentral oder verteilt mit einem System für den Umgang mit großen Dateien und Repos.

Für Grafiker

Plastic wurde nicht nur für den Code entwickelt. Es reduziert auch mithilfe von Sperren Konflikte auf ein Minimum, damit Sie unabhängig in einem separaten Arbeitsbereich arbeiten können, der mit Ihrem Hauptprojekt-Repository verbunden ist.

Für Git-Benutzer

Plastic SCM funktioniert einfach. Die Migration ist einfach, damit Sie sofort mit großen Dateien arbeiten und unbesorgt Commits durchführen können. Jeder kann es nutzen – unabhängig von den jeweiligen technischen Kenntnissen.

Für Perforce-Benutzer

Diese Lösung funktioniert für das gesamte Team. Machen Sie Entwicklern mit robustem Branching und Merging und durch verteiltes Arbeiten und vereinfachte Workflows Grafikern und allen anderen eine Freude.

Wesentliche Vorteile

Optimierte Workflows für Grafiker und Programmierer

Getrennte Workflows, ein Repo. Entwickler können in einer zentralisierten oder verteilten Umgebung mit einer umfassenden Branching- und Merging-Lösung programmieren, während Grafiker mit dateibasierten Workflows und einer intuitiven Benutzeroberfläche arbeiten können.

Überlegene Geschwindigkeit bei der Arbeit mit großen Dateien und Binärdateien

Das Versionskontrollsystem von Unity bleibt auch bei großen Dateien und riesigen Repos leistungsfähig und reaktionsschnell und bewältigt die einzigartigen Komplexitäten der Spieleentwicklung mühelos.

Werkzeugübergreifend arbeiten

Plastic SCM funktioniert mit jeder Engine, auch mit Unreal, und Unity-Entwickler können von der tiefen Integration von Plastic in den Editor profitieren. Plastic lässt sich auch mit IDEs, Problemverfolgung, Zusammenarbeit und DevOps-Tools wie JIRA, TeamCity, Jenkins und anderen integrieren.

Integrationen zur Versionskontrolle

Plastic SCM funktioniert mit jeder Engine und lässt sich problemlos in Ihre DevOps-Toolchain integrieren. Es lässt sich gut mit Tools zur Problemverfolgung, Kommunikation, Zusammenarbeit, CI, IDEs und anderen kombinieren.

Unity-Logo
Jenkins
Rider Jetbrains
TeamcCity Jetbrains
Jira
Bamboo
Unreal Engine
Discord

Kostenloser Start und Zahlung nach Nutzung

Die ersten drei Benutzer und die ersten 5 GB Datenspeicher im Monat sind kostenlos. Danach richtet sich der Preis nach Ihren monatlich aktiven Benutzern und dem gesamten Cloud-Speicher. Für lokale Lösungen wenden Sie sich bitte an den Vertrieb für die Plastic Enterprise Edition.

Spiele, die es geschafft haben

Goodbye Volcano High

Grafiker und Entwickler einigen sich in einer selbstverwalteten Studio-Genossenschaft auf ein Produktionsverfahren. Lesen Sie, wie KO_OP die Zusammenarbeit mit Plastic SCM vorantrieb.

Return to Nangrim

Lesen Sie, wie Sycoforge mithilfe von Unity-Tools den wachsenden Geltungsbereich des Projekts verwaltet und das Spieler-Feedback für schnelle, iterative Spieleentwicklung integriert.

Subnautica

Erfahren Sie, warum Unknown Worlds mit Unity und Plastic SCM Subnautica zum Leben erweckt hat.

Machen Sie erste Schritte, und kontaktieren Sie uns

Mit dieser einfachen Anleitung ist die Versionskontrolle in wenigen Minuten einsatzbereit. Wenn Sie weitere Ratschläge benötigen oder einfach nur Fragen haben, steht Ihnen das Unity-Supportteam gern zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen

Kann Plastic SCM von Unity nur mit Unity genutzt werden?

Nein, Sie können die leistungsstarke VCS von Plastic zusammen mit fast jeder anderen Software in Ihrem Stack nutzen. Die Anwendung von Plastic mit dem Plastic-Paket für Unity ist allerdings besonders intuitiv.

Was sind die ersten Schritte dafür?

Für erste Schritte mit Plastic SCM melden Sie sich einfach mit Ihrem Unity-Konto beim Service an. Eine hilfreiche Anleitung für den Einstieg in den Unity Editor oder eine andere Engine finden Sie hier. Sollten Sie vor dem Durchstarten noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns.

Was ist Plastic Cloud Edition?

Plastic Cloud Edition ist ein gehosteter, cloud-gestützter Multi-Tenant-Server, auf dem Unternehmen Plastic-Repositorys in der Cloud speichern können.

Für wen ist die Plastic Cloud Edition gedacht?

Plastic Cloud Edition kann für die Versionskontrolle von Spieleentwicklungsteams eingesetzt werden, die mit großen Repositorys und Dateien arbeiten und nur einen Cloud-Server (und optional lokal geklonte Repositorys) benötigen. Sie können einen Cloud-Server per Push/Pull erreichen (oder direkt einchecken). Die Cloud Edition umfasst den Plastic SCM-Client und den Cloud-Dienst.

Was brauche ich, um die Plastic Cloud Edition nutzen zu können?

Sie benötigen ein Abonnement der Plastic Cloud Edition, um Ihre Repositorys in unserem gehosteten Dienst zu speichern.

Ist für die Plastic SCM Cloud Edition ein lokaler (On-Premises-)Server für Plastic erforderlich?

Nein.

Kann ich mit Plastic Cloud Edition ein Einchecken und Merging vornehmen?

Ja, Sie können das Einchecken und Merging direkt in der Cloud vornehmen.

Kann ich Dateien sperren, wenn ich Plastic Gluon für den Zugriff auf Plastic Cloud verwende?

Ja, das geht. Sie können die Dateien, die beim Auschecken gesperrt werden sollen, auch über das Dashboard der Plastic Cloud-Organisation konfigurieren.

Welche Version von Plastic SCM von Unity benötige ich für den Zugriff auf Plastic SCM Cloud von Unity?

Sie benötigen eine Version ab 5.4.16.719 aufwärts. Unsere Netzwerk-API wurde für Plastic  SCM Cloud von Unity aktualisiert und erweitert. Dadurch funktionieren ältere Versionen nicht.

Wie lade ich meine Daten in Plastic Cloud hoch?

Sie pushen Ihre Daten von Ihrem lokalen Plastic SCM-Server in Plastic Cloud.

Wie werden meine Daten in Plastic Cloud gesichert?

Plastic SCM kann den Code und die Daten verschlüsseln, bevor Sie diese in Plastic Cloud hochladen. Wenn Sie eine neue Plastic Cloud-Organisation zum Hosten Ihrer Repositorys anfordern, können Sie diese als „verschlüsselt“ festlegen. Dadurch fordert Plastic Cloud beim Hochladen von Daten in dieser Organisation eine Datenverschlüsselung an.

Wie wird die Verbindung zu Plastic Cloud gesichert?

Plastic Cloud lässt nur SSL-Verbindungen zu.

Wie werden die Lizenzen für die Plastic Cloud Edition vergeben?

Für Plastic Cloud Edition gibt es eine kostenlose Version für bis zu drei kostenlose aktive Benutzer und 5 GB Speicherplatz. Ab dem vierten Benutzer zahlen Sie monatlich pro aktivem Benutzer. Sollte ein Benutzer in einem Monat nicht aktiv sein, wird Ihnen dieser Benutzer im jeweiligen Monat nicht in Rechnung gestellt. Wenn Sie die 5 GB Speicherplatz überschreiten, zahlen Sie für zusätzlichen Speicherplatz pro Team, nicht pro Benutzer. Einzelheiten finden Sie in unserer Preisgestaltung.

Kann der Benutzer an mehreren Geräten arbeiten?

Ja. Bei der Lizenzvergabe wird nur die Anzahl der aktiven Benutzer berücksichtigt – unabhängig von der Anzahl der verwendeten Geräte oder der installierten Server.

Muss ich für zusätzliche Server bezahlen?

Nein. Bei der Lizenzvergabe wird nur die Anzahl der aktiven Benutzer berücksichtigt – unabhängig von der Anzahl der verwendeten Geräte oder der installierten Server.

Muss ich für schreibgeschützte Benutzer bezahlen?

Nein. Ein Benutzer gilt als schreibgeschützt, wenn er keine Schreibvorgänge wie Einchecken durchführt.

Kann ich Benutzer deaktivieren und durch neue Benutzer ersetzen?

Ja. Sie können jederzeit Benutzer aktivieren und deaktivieren. Plastic SCM von Unity speichert den Verlauf der einzelnen aktivierten und deaktivierten Benutzer. Nur aktivierte Benutzer können auf das System zugreifen.

Was ist im Support der Plastic SCM von Unity Cloud Edition inbegriffen?
  • Support-Antwort innerhalb von höchstens 24 Stunden per E-Mail
  • Fern-Support-Verbindung zum Lösen komplexerer Probleme
  • Vorrang für „Hotfixes“ am Code für das Entwicklungsteam

Hier erfahren Sie mehr.

Wodurch gilt ein Benutzer als „aktiviert“?

Ein Benutzer gilt als aktiviert, wenn er innerhalb eines bestimmten Monats eine der folgenden Aufgaben ausführt: 

1. Schreiben in ein Repository zum:

  • Einchecken
  • Durchführen einer Code-Prüfung
  • Erstellen eines Objekts, z. B. Label, Änderungssatz (Push oder Einchecken), Branch, Attribut oder Repository

2. Hochladen oder Herunterladen von 5 MB Daten.

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. In unseren Cookie-Richtlinien erhalten Sie weitere Informationen.

Verstanden