Versionskontrolle für Programmierer

Intelligente Entwicklung beginnt mit der richtigen Toolchain. Bauen Sie eine effiziente Entwicklungspipeline mit für alle Personen geeigneten Versionskontrolltools auf, damit Sie sich auf die Erstellung von sauberem Code konzentrieren können.

Werden Sie der Versionskontrolle Herr, indem Sie Ihr Projekt mit diesem umfassenden Leitfaden für bewährte Verfahren einrichten. Alle Einzelheiten erfahren

Holen Sie sich Ihre wertvollste Ressource zurück: Zeit

Mit den DevOps-Lösungen von Unity können Sie sich auf das wirklich Wichtigste konzentrieren: Risiken eingehen, experimentieren, innovieren und entwickeln. Machen Sie erste Schritte mit einer leistungsstarken Versionskontrolllösung, um die Lücke zwischen den Workflows von Programmierern und Grafikern zu schließen.

Werbegrafik Lost in Random

Lost in Random von Zoink!

Vorteile für Programmierer

Plastic SCM große Dateien
Große Binärdateien sind keine große Sache

Mit Plastic können Sie große Dateien 5-8-mal schneller als andere VCS einchecken und aktualisieren und problemlos eine Vielzahl von Modellen, Materialien und Netzen verarbeiten. Je mehr Sie skalieren, desto besser ist die Leistung von Plastic.

Sparen Sie Zeit und minimieren Sie das Wechseln zwischen den Aufgaben
Zeit sparen und das Springen zwischen Aufgaben auf ein Minimum reduzieren

SemanticMerge ist die codebewusste Merging-Technologie von Unity, die C#, Java, VB.NET und mehr unterstützt. Durch die Analyse der Syntax werden  16-30 % des normalerweise manuell vorgenommenen Code-Merging automatisiert.

Plastic SCM Branch-Explorer
Verstehen der Code-Änderungshistorie

Der Branch-Explorer von Plastic visualisiert den Branching- und Merging-Verlauf des Repos. Verwenden Sie diese Ansicht für eine einzelne Datei oder ein einzelnes Verzeichnis, um den Verlauf zu untersuchen und Codeänderungen zu verstehen.

Arbeitsbereiche in der Unity Version Control
Separate Workflows für Nicht-Entwickler

Unterschiedliche Workflows, gleiches Repo. Grafiker können in einem vereinfachten, intuitiven Arbeitsbereich oder innerhalb von Unity ohne Programmierer-orientierte Funktionen arbeiten – so verbringen Sie weniger Zeit mit der Fehlersuche.

Wesentliche Funktionen

Die DevOps-Lösungen von Unity bieten Ihnen eine breite Palette an Funktionen und sind gleichzeitig einfach zu bedienen. Fehlt auf der Liste etwas? Schauen Sie sich unsere DevOps-Roadmap an.

Repository mit Plastic SCM erstellen

Zentralisiertes oder verteiltes Arbeiten

Einige Teams sind einerseits auf die leistungsstarken Branching- und Merging-Funktionen eines verteilten Versionskontrollsystems (DVCS) angewiesen, möchten andererseits jedoch nicht für jeden Computer einen Klon des Repositorys (oder der Repositorys) haben. Mit Plastic SCM können Teams wählen, ob sie zentralisiert oder verteilt arbeiten möchten. Sie können sich sogar für beides entscheiden: Einige Teammitglieder arbeiten zentralisiert und andere verteilt.

Erstellen einer Verzweigung mit Unity Plastic SCM

Reaktionsschnelles Branching

Ein erfolgreiches Branching- und Merging-Muster beruht auf schnellem Branching. Der Vorgang sollte weniger als eine Sekunde dauern – selbst bei einer Codebasis mit Hunderttausenden von Dateien. Mit Plastic SCM ist beim Branching die Anzahl der Dateien nie ein Hindernis.

Im Gegensatz zu anderen Versionskontrollsystemen erstellt Plastic SCM neue Branches nicht durch Kopieren anderer. Stattdessen erben neue Branches die Eigenschaften aus einem bestimmten Änderungssatz. Da sich dieser Prozess nicht nach der Anzahl der Dateien in der Codebasis richtet, dauert er immer gleich lang (ein paar Millisekunden) – selbst bei umfangreichen Projekten mit mehr als 500 000 Dateien pro Branch.

3-Wege-Zusammenführung mit Unity Version Control

Dreifaches Merging

Das in Plastic SCM integrierte Drei-Wege-Merging-Tool Xmerge bietet sprachunabhängige Refactoring-Unterstützung, mit der Sie selbst die komplexesten Merging-Konflikte in kürzester Zeit bewältigen. Sie können auch problemlos Tools von Drittanbietern wie Araxis, BeyondCompare und anderen einbinden.

Weitere Informationen dazu erhalten
Unity mit Git Version Control

Vorteile des Git-Ökosystems

Jedes Tool aus dem Git-Ökosystem kann über seine eigenen Git-Funktionen sofort eine Verbindung zu Plastic herstellen. Mit Plastic können Teams dann alle speziell für Git entwickelte DevOps-, CI- und Projektmanagement-Integrationen nutzen.

GitSync bietet in Plastic SCM eine Zwei-Wege-Synchronisierung zwischen Plastic und Git. Plastic verschiebt über Git-Netzwerkprotokolle Pakete und Merges auf einen entfernten Git-Server (und umgekehrt). Dadurch können Sie die GUI von Plastic als Git-Client verwenden: Da Plastic in gewisser Weise ähnlich wie Git strukturiert ist, können Sie alle Änderungssätze, Branches und Merges zwischen ihnen austauschen.

GitServer ist das serverseitige Gegenstück von GitSync. Mit ihm wird die Git-Interoperabilitätsschleife geschlossen und Plastic SCM ermöglicht, Repositorys mit Git-Protokollen zu bedienen (Git und HTTP werden unterstützt).

Sicherheitsberechtigungen mit Unity Version Control

Zugriffskontrolle, Verschlüsselung und Sicherheit

Plastic SCM verfügt über eine Reihe von Sicherheitsfunktionen zum Schutz Ihres Quellcodes. Durch das Festlegen von Berechtigungen für Repositorys, Branches, Labels und Pfade sichern Sie nicht nur die Codebasis, sondern setzen auch Richtlinien und bewährte Sicherheitsverfahren innerhalb Ihres Teams in Kraft.

Weitere Informationen dazu erhalten
Unity Editor mit Plastic SCM

Engine-intern arbeiten

Plastic SCM ist für eine Vielzahl von Szenarien in der Spieleentwicklung optimiert und unterstützt sowohl Unreal als auch Unity. Entwickeln Sie mit Unity? Holen Sie sich das Versionskontrollpaket direkt aus dem Unity Package Manager. Profitieren Sie von echter kollektiver Projektverantwortung mit einer tief eingebetteten, flexiblen und zuverlässigen Versionskontrolllösung, die jeder leicht verstehen und nutzen kann.

Visual Studio CodeLens Unity Version Control

Visual Studio mit CodeLens

Codelens wird jetzt als Teil der Visual Studio 2022 Plastic SCM-Erweiterung installiert. Wenn Sie den Plastic SCM-Datenpunkt über eine Methode, eine Eigenschaft oder einen Typ entwickeln, wird eine Liste mit bis zu den 10 letzten Änderungen an diesem Element angezeigt. Das machen die semantischen Technologien in Plastic SCM möglich, die nur die sich auf das angezeigte Element auswirkenden Änderungen in der Datei anzeigen. Beachten Sie, dass diese Funktion nur in semantisch verfügbaren Dateien (C#, C, C++) in einem Plastic SCM-Arbeitsbereich angezeigt wird.

Spiele, die es geschafft haben

Goodbye Volcano High

Grafiker und Entwickler einigen sich in einer selbstverwalteten Studio-Genossenschaft auf ein Produktionsverfahren. Lesen Sie, wie KO_OP die Zusammenarbeit mit Plastic SCM vorantrieb.

Return to Nangrim

Lesen Sie, wie Sycoforge mithilfe von Unity-Tools den wachsenden Geltungsbereich des Projekts verwaltet und das Spieler-Feedback für schnelle, iterative Spieleentwicklung integriert.

Subnautica

Finden Sie heraus, warum Unknown Worlds sich für Unity und Plastic SCM entschieden hat, um Subnautica auf mehreren Plattformen zum Leben zu erwecken.

Unity-Versionskontrolle für Ihr Projekt einrichten

Möchten Sie gleich loslegen? Mit dieser Anleitung richten Sie in wenigen Minuten die Versionskontrolle von Unity für Ihr Projekt ein.

Häufig gestellte Fragen

Lässt es sich mit JIRA oder anderen Tools integrieren?

Ja. Plastic verfügt über Integrationen mit verschiedenen Tools für Fehlerverfolgung und Projektmanagement. Dazu zählen u. a. JIRA, Rally, Bugzilla und Polarion. Ein neues Tool lässt sich einfach hinzufügen. Wenden Sie sich also gern an uns, auch wenn es sich um ein internes Tool handelt.

In welchen IDEs gibt es Integrationen?

Plastic unterstützt gängige integrierte Entwicklungsumgebungen (IDEs), wie z. B. Visual Studio Code, Eclipse, IntelliJ oder Android Studio. Entwickler können auch in anderen integrierten Entwicklungsumgebungen die Vorteile des transparenten SCM nutzen: Es erkennt alle Änderungen in Ihrem Arbeitsbereich einschließlich verschobene und unbenannte Dateien und Verzeichnisse.

Welche CI- und DevOps-Tools werden unterstützt?

Sie können Plastic mit einer Vielzahl von Tools in Ihr Build- und Deployment-Ökosystem integrieren, um den DevOps-Lebenszyklus zu unterstützen. Das Versionskontrollsystem von Unity unterstützt Unity Cloud Build, Jenkins, TeamCity, Atlassian Bamboo, Maven und CruiseControl.

Welche Tools für die Zusammenarbeit werden unterstützt?

Mit dem Versionskontrollsystem von Unity können Sie Auslöser und Benachrichtigungen für Tools wie Slack, Discord und Webhooks einrichten.

Kann ich den Versionskontrollverlauf importieren?

Plastic kann jeden Versionskontrollverlauf mit dem Fast-Import-Format importieren, dem von Git geschaffenen De-facto-Standard. In Plastic kann alles importiert werden, was auch in Git importiert werden kann. Wir haben Kunden bei der Migration von Hg, Subversion, CVS und anderen Einstellungen mit dieser Methode unterstützt. Plastic kann (neben GitSync) auch in ein Fast-Export-Format exportieren, für den Fall, dass Sie Plastic nicht mehr nutzen möchten.

Kann ich eine Verbindung zu Git oder Perforce herstellen?

Sie können Plastic-Repositorys mit Git und Perforce synchronisieren und mit dem Fast-Import/Export-De-facto-Standard importieren und exportieren. Lesen Sie hier mehr über Git und GitSync oder hier über Perforce und P4 Sync.

Werden Windows, Linux und MacOS unterstützt?

Plastic SCM ist ein Multiplattform-Versionskontrollsystem. Sie können Clients und Server unter Windows, Linux und macOS betreiben. Es gibt auch Lösungen für andere Unix-Plattformen. Plastic SCM zeichnet sich besonders dadurch aus, dass auch bei hoher Auslastung die Leistung gleich bleibt und die drei Hauptplattformen (Windows, Linux und Mac) zuverlässig funktionieren.

Kann ich mit Plastic Cloud Edition ein Einchecken und Merging vornehmen?

Ja, Sie können das Einchecken und Merging direkt in der Cloud vornehmen.

Für wen ist Plastic SCM gedacht?

Organisationen und Studios mit 3D- oder Spieleentwicklungsprojekten bauen auf Plastic SCM zur Vereinfachung der Workflows mit Grafikern und zur Handhabung großer Dateisätze und Binärdateien. KO OP nutzt Plastic beispielsweise zur Abstimmung der Arbeit von Grafikern und Entwicklern. Mehr dazu in dieser Fallstudie.

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. In unseren Cookie-Richtlinien erhalten Sie weitere Informationen.

Verstanden