PRODUKTE

Plastic SCM Cloud Edition

Effizientere Zusammenarbeit dank eines leistungsstarken, benutzerfreundlichen Versionskontrollsystems (VCS) für Programmierer, Grafikdesigner und Entwickler.

Effizienter zusammenarbeiten

Ob bei der Spieleentwicklung für mehrere Plattformen oder der Zusammenarbeit räumlich getrennter Teams – Plastic SCM ermöglicht allen Beteiligten dank der erforderlichen Tools für Versionskontrolle ein effizienteres Arbeiten.

Wesentliche Vorteile

Einfaches Bearbeiten von großen Dateien

Dank der schnelleren Datenübertragungsgeschwindigkeiten durch WAN-optimierte Übertragungen kann das Team standortunabhängig schnell und problemlos an großen Dateien zusammenarbeiten.

Visualisieren Sie alles

Führen Sie alle Vorgänge auf der einfach anwendbaren grafischen Benutzeroberfläche aus, mit der auch Teammitglieder ohne technisches Know-how die leistungsstarke Versionskontrolle nutzen können.

Kompletter Grafiker-Workflow

Plastic Gluon ist ein für Grafiker in der Spieleentwicklung konzipiertes Workflow-Tool, mit dem sie schneller arbeiten, Dateien einfach abrufen und große Binärdateien bearbeiten können.

Starkes Sicherheitsmanagement

Legen Sie Berechtigungen für Repositorys, Zweige, Labels und Pfade fest. Mit SSL, Active Directory, LDAP, verschlüsselten Servern und mehr sind Ihre Daten sicher.

Jede Engine, jede Plattform, überall

Mit Plastic behalten Sie die Kontrolle – unabhängig vom System, in dem Ihr Projekt erstellt wird, sowie vom Betriebssystem und Teamstandort.

Leistungsstarke, einfache Skalierung

Einchecken, Aktualisieren und Zusammenführen erfolgen so schnell wie möglich. Hunderte Entwickler können während der Verwaltung großer Dateien denselben Server gleichzeitig verwenden.

Ralf Mauerhofer, Game Developer and Cofounder, Koboldgames GMBH

„Plastic kann für große Dateien und Repositorys eingesetzt werden. Der Visual Branch Manager ist hervorragend; unsere Grafikdesigner können ihn problemlos anwenden. Es ist einfach, einer externen Person eingeschränkten Zugang zu bestimmten Projekten zu gewähren.“

Ralf Mauerhofer, Game Developer and Cofounder, Koboldgames GMBH
Duncan McRoberts, Director of Software Development, Meta Company

„Plastic SCM ist speziell auf die Verwaltung von Grafik-Assets ausgelegt. Die Geschwindigkeit beim Pullen und Pushen von großen Repositorys ist beeindruckend, und das System ist deutlich schneller als unsere vorherige Lösung. Die Benutzeroberfläche ist sowohl für Entwickler als auch für Grafiker intuitiv.“

Duncan McRoberts, Director of Software Development, Meta Company
Zac Litton, Chief Technology Officer, Telltale Games

„Wenn Sie den Weg frei geben und die erforderlichen Grundoperationen effektiv von der Quelle aus steuern können, gewinnen Sie an Effizienz. Mit einer intuitiv zu bedienenden Oberfläche können die Leute mehr Zeit an Ihren Tools arbeiten und Inhalte entwickeln.“

Zac Litton, Chief Technology Officer, Telltale Games
Charlie Cleveland, Founder, CEO and Design Director, Unknown Worlds Entertainment

„Mit Plastic SCM konnte unser gesamtes Team – auch die weniger technischen Mitglieder – Verzweigungen erstellen und Zusammenführungen vornehmen. Dank der großartigen Plastic SCM-Benutzeroberfläche können immer alle sehen, was los ist, Verzweigungen zusammenführen und deren Einchecken problemlos koordinieren.“

Charlie Cleveland, Founder, CEO and Design Director, Unknown Worlds Entertainment
Garry Newman, Owner and Game Developer, Facepunch Studios

„Plastic SCM hat sich für uns insbesondere bei Verzweigungen und Zusammenführungen bewährt. Im Laufe der Jahre haben wir wirklich einige sehr, sehr große Zusammenführungen vorgenommen – und zwar solche, die mit anderen Tools am Ende von Hand hätten durchgeführt werden müssen. Es hat einfach funktioniert.“

Garry Newman, Owner and Game Developer, Facepunch Studios

Schöpfen Sie das Potenzial Ihres Teams voll aus

Die ersten drei Benutzer und die ersten 5 GB Datenspeicher im Monat sind kostenlos. Danach richtet sich der Preis nach Ihren monatlich aktiven Nutzern und dem gesamten Cloud-Speicher. In der untenstehenden Tabelle finden Sie alle Preise.

Häufig gestellte Fragen

Kann Plastic SCM nur mit Unity eingesetzt werden?

Nein, Sie können Plastic mit fast jeder anderen Software in Ihrem Stack kombinieren, um eine leistungsstarke VCS zu nutzen. Allerdings ist die Anwendung von Plastic mit dem Plastic-Plugin für Unity besonders intuitiv.

Wie kann ich damit anfangen?

Für erste Schritte mit Plastic SCM melden Sie sich einfach nur mit Ihrem Unity-Konto beim Service an. Wenn Sie Ihr Collaborate-Projekt migrieren möchten, nutzen Sie dazu unseren Migrationsassistenten. Sollten Sie vor dem Durchstarten noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns.

Was ist Plastic SCM Cloud Edition?

Plastic SCM Cloud Edition ist ein gehosteter, mandantenfähiger, Cloud-gestützter Plastic SCM-Server, mit dem Unternehmen Plastic SCM-Repositorys in der Cloud speichern können. Mehr erfahren

Für wen ist die Plastic SCM Cloud Edition gedacht?

Plastic SCM Cloud Edition kann von Spieleentwicklungsteams, die mit großen Repositorys und Dateien arbeiten und nur einen Cloud-Server (und optional lokal geklonte Repositorys) benötigen, für die Versionskontrolle eingesetzt werden. Sie können einen Cloud-Server per Push/Pull erreichen (oder direkt einchecken). Die Cloud Edition umfasst einen Plastic SCM-Client und den Cloud-Dienst.

Was brauche ich, um die Plastic Cloud Edition nutzen zu können?

Sie benötigen ein Abonnement der Plastic Cloud Edition, um Repositorys im gehosteten Plastic SCM-Dienst zu speichern.

Ist für die Plastic Cloud Edition ein lokaler (On-Premises-)Server für Plastic SCM erforderlich?

Nein.

Wie lade ich meine Daten in Plastic Cloud hoch?

Sie pushen Ihre Daten von Ihrem lokalen Plastic SCM-Server in Plastic Cloud.

Kann ich mit der Plastic Cloud Edition einchecken und eine Zusammenführung vornehmen?

Ja, Sie können einchecken und die Zusammenführung direkt in der Cloud vornehmen.

Kann ich Dateien sperren, wenn ich Plastic Gluon für den Zugriff auf Plastic Cloud verwende?

Ja, das geht. Sie können die Dateien, die beim Auschecken gesperrt werden sollen, auch über das Dashboard der Plastic Cloud-Organisation konfigurieren.

Welche Version von Plastic SCM benötige ich für den Zugriff auf Plastic Cloud?

Sie benötigen eine Version ab 5.4.16.719 aufwärts. Unsere Netzwerk-API wurde für Plastic Cloud aktualisiert und erweitert. Dadurch funktionieren ältere Versionen nicht.

Wie werden meine Daten in Plastic Cloud gesichert?

Plastic SCM kann den Code und die Daten verschlüsseln, bevor Sie diese in Plastic Cloud hochladen. Wenn Sie eine neue Organisation in Plastic Cloud zum Hosten von Repositorys anfragen, können Sie diese als „verschlüsselt“ (encrypted) einstellen. Dadurch fordert Plastic Cloud bei jedem Hochladen von Daten eine Datenverschlüsselung an.

Wie wird die Verbindung zu Plastic Cloud gesichert?

Plastic Cloud lässt nur SSL-Verbindungen zu.

Wie werden die Lizenzen für die Plastic SCM Cloud Edition vergeben?

Bei der Plastic SCM Cloud Edition gibt es eine kostenlose Stufe für bis zu drei kostenlose aktive Benutzer und 5 GB Speicherplatz. Ab dem vierten Benutzer zahlen Sie monatlich pro aktivem Benutzer. Sollte ein Benutzer in einem Monat nicht aktiv sein, wird Ihnen dieser Benutzer im jeweiligen Monat nicht in Rechnung gestellt. Wenn Sie die 5 GB Speicherplatz überschreiten, zahlen Sie für zusätzlichen Speicherplatz pro Team, nicht pro Benutzer. Einzelheiten finden Sie in unserer Preisgestaltung.

Kann der Benutzer an mehreren Geräten arbeiten?

Ja. Bei der Lizenzvergabe wird nur die Anzahl der aktiven Benutzer berücksichtigt – unabhängig von der Anzahl der verwendeten Geräte oder der installierten Server.

Muss ich für zusätzliche Server bezahlen?

Nein. Bei der Lizenzvergabe wird nur die Anzahl der aktiven Benutzer berücksichtigt – unabhängig von der Anzahl der verwendeten Geräte oder der installierten Server.

Muss ich für schreibgeschützte Benutzer bezahlen?

Nein. Ein Benutzer gilt als schreibgeschützt, wenn er keine Schreibvorgänge durchführt, wie z. B. das Einchecken.

Kann ich Benutzer deaktivieren und durch neue Benutzer ersetzen?

Ja. Sie können jederzeit Benutzer aktivieren und deaktivieren. Plastic SCM speichert den Verlauf der einzelnen aktivierten und deaktivierten Benutzer. Nur aktivierte Benutzer können auf das System zugreifen.

Was ist im Support der Plastic SCM Cloud Edition inbegriffen?
  • Support-Antwort innerhalb von höchstens 24 Stunden per E-Mail
  • Fern-Support-Verbindung zum Lösen komplexerer Probleme
  • Vorrang für „Hotfixes“ am Code für das Entwicklungsteam

Hier erfahren Sie mehr.

Wodurch gilt ein Benutzer als „aktiviert“?

Ein Benutzer gilt als aktiviert, wenn er innerhalb eines bestimmten Monats eine der folgenden Aufgaben ausführt: 

 

1. Schreiben in ein Repository zum:

  • Einchecken
  • Durchführen einer Code-Prüfung
  • Erstellen eines Objekts, z. B. Label, Änderungssatz (Pushen oder Einchecken), Verzweigung, Attribut oder Repository

 

2. Hochladen oder Herunterladen von 5 MB Daten.

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. In unseren Cookie-Richtlinien erhalten Sie weitere Informationen.

Verstanden