Naturgetreue Grafiken für Ihre kreative Vision

Die High-Definition Render Pipeline (HDRP) bietet kompromisslos starke GPU-Leistung. So können Sie alles von fotorealistischen bis hin zu stilisierten Grafiken erstellen.

Erstellen mit der Scriptable Render Pipeline (SRP) von Unity

Unity umfasst zwei vordefinierte SRPs: die High-Definition Rendering Pipeline (HDRP) und die Universal Render Pipeline. Jede dieser Rendering-Pipelines ist für spezielle Anwendungsfälle und Hardwareanforderungen optimiert.

Mit einer SRP können Sie das Rendering mit C#-Skripten steuern und anpassen. So können Sie die Rendering-Pipeline entweder leicht verändern oder komplett neu entwickeln und individualisieren, um sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Ein enormer Fortschritt hin zu realistischen Grafiken

Mit dem komplett vereinheitlichten, physikalisch basierten Rendering und kompromisslos starker GPU-Leistung ist die HDRP maßgeschneidert für anspruchsvolle naturgetreue Produktionen.

Auch in anspruchsvollen Szenarios realistische Grafiken

HDRP ist für leistungsfähige Hardware wie PC, Xbox und PlayStation konzipiert. So erhalten Sie auch in anspruchsvollen Szenarios realistische Grafiken. HDRP verwendet Compute Shader-Technologie und nutzt die Vorteile der GPU-Hardware.

Erstellen Sie mit HDRP Spiele mit hoher Wiedergabetreue, Automobildemos, Architekturanwendungen und alles andere, bei dem die Grafikqualität eine Priorität ist. HDRP verwendet physikalisch korrekte Beleuchtung und Materialien und unterstützt sowohl Forward- als auch Deferred-Rendering-Pfade.

Für aktuelle Konsolen und moderne PC-Hardware entwickelt

HDRP stellt einen gigantischen technologischen Fortschritt in Richtung grafischem Realismus und Nutzbarkeit dar. 

Sie ist für Spiele ausgelegt, die für aktuelle Konsolen und moderne PC-Hardware entwickelt werden. 

Neues in 2019.3

Custom Post-Processing ermöglicht das Schreiben von Effekten, die automatisch in das Volumensystem integriert werden. Mit Custom Render Pass können Sie Shader und C# an bestimmten Stellen im Render-Loop einfügen und so Objekte zeichnen, Vollbild-Durchläufe ausführen und einige Kamerapuffer lesen, beispielweise den Tiefenpuffer, Farbpuffer oder normalen Puffer.

Look Dev ist ein bildbasiertes Beleuchtungstool, mit dem Sie verschiedene Assets mit einem Viewer überprüfen und vergleichen können, um sicherzustellen, dass sie für verschiedene Beleuchtungsbedingungen richtig erstellt sind. Sie können das Asset sofort validieren, da es im Tool genauso aussieht wie im fertigen Projekt.

Mit den Scalability-Einstellungen können Sie mehrere HDRP-Assets für Ihr HDRP-Projekt erstellen – mit jeweils unterschiedlichen Konfigurationen für die Grafikqualität. So können Nutzer Ihrer Anwendung die Grafikqualität auswählen, die sich für ihre Hardware am besten eignet.

Unity 2019.3 umfasst Verbesserungen im Hinblick auf die Tiefenschärfe, die Screen-Space-Umgebungsokklusion, das Schatten-Framework (vereinfacht), das Licht-Scripting und die Licht-UX. Außerdem haben wir DiscLight-Unterstützung (nur Baking), eine Penumbra-Schattenfarbe und Dokumentation zur API und den Grafikfunktionen hinzugefügt.

Das ausgezeichnete Demoteam von Unity erstellte diesen Kurzfilm mit HDRP

Das Team konnte mit dem Post-Processing-Stack Filmqualität erzeugen, die nahe an echte Kameraaufnahmen herankommt – und das mit Echtzeit-Rendering.

Der Demofilm enthält auch in Echtzeit dargestellte digitale Menschen. Das Team kombinierte Daten aus 3D- und 4D-Scans, um Texturen und Bewegungen zu erfassen. Dann wurde eine komplette Pipeline erstellt, die die Datenerfassung bis hin zum Echtzeit-Rendering in Unity umfasst und Dienste von verschiedenen kommerziellen Anbietern integriert. Für das Rendering basierte das Team alle für den angestrebten Look benötigten Shader auf HDRP.

Harold Halibut

Harold Halibut, Slow Bros.

Dieses moderne Adventure-Spiel stellt eine starke Erzählung in den Vordergrund und ermutigt Erkundung. Die innovativen Stop-Motion-Techniken werden mithilfe verschiedener Unity-Tools wie Photogrammetrie und HDRP möglich gemacht. Gleichzeitig konnte das Studio durch die Kombination von Timeline und Cinemachine nicht-lineare Filmproduktionstechniken einsetzen.

Mehr erfahren

Earth from Another Sun, Multiverse

Das Team bei Multiverse hat ein aus Grafikperspektive beeindruckendes Spiel mit außerirdischen, aber dennoch realistischen Umgebungen entwickelt. Die faszinierenden Grafiken wurden mit verschiedenen HDRP-Effekten erzielt, indem beispielsweise Belichtung, Tone-Mapping, Volumenstreuung, volumetrische Beleuchtung, Farbkorrektur und Verzerrungen angepasst wurden. Das Ergebnis ist eine atemberaubende und fesselnde Welt – und die Leistung bleibt immer bei gleichmäßigen 60 Bildern pro Sekunde, auch bei hektischen Aufeinandertreffen mit Feinden.

Mehr erfahren

Die aktuellen Grafikinnovationen von Unity machen System Shock 3 lebendig

Mithilfe von HDRP und dessen Unified Lighting Model, volumetrischem Nebel, Decals und Shader Graph konnte das Team schnell und zuverlässig dunkle, hochatmosphärische Umgebungen erstellen und mit Details füllen, ohne die Framerate zu beeinträchtigen. Die Noir-Grafik mit tiefen Schatten steht im Kontrast zu einzelnen intensiv beleuchteten Bereichen. 

Weitere Informationen

Weitere Informationen in diesen Video-Sessions

Erste Schritte mit der HDRP für Spiele

Erfahren Sie, wie Sie ermitteln können, ob die High-Definition Rendering Pipeline (HDRP) die richtige Technologie für Ihr Spiel ist, und wie Sie sie optimal für die Produktion nutzen.

Wie die High-Definition Rendering Pipeline die Grafik verbessert

Die High-Definition Rendering Pipeline in Unity 2019.3 liefert Grafiken mit hoher Detailtreue für High-End-Plattformen. Mit der HDRP verfügen Sie über alles, was Sie zum Erstellen beliebiger Inhalte mit höchster Auflösung benötigen – von Spielen bis hin zu technischen Demos.

Die Technologie hinter „The Heretic”

Entdecken Sie, wie das Demoteam die neuesten Unity-Funktionen in der High-Definition Rendering Pipeline wie die Nachbearbeitung, Shader Graph, Visual Effect Graph und Timeline verwendet hat, um seinen aktuellen Echtzeit-Kurzfilm "The Heretic" zu erstellen.

Echtzeit-VFX-Workflows in "The Heretic"

In diesem Video wird der Produktionsprozess hinter wesentlichen visuellen Effekten in "The Heretic" behandelt und erklärt, wie das Team Unity VFX Graph nutzt. Sie können das hier Gelernte in Ihren eigenen Projekten anwenden.

Unity High-Definition Render Pipeline

Die HDRP ist jetzt produktionsreif und verbessert Ihre Grafik. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch.

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. Auf unserer Cookie-Richtlinienseite erhalten Sie weitere Informationen.

Alles klar