Komplett anpassbare Rendertechnologie

Unitys Scriptable Render Pipeline (SRP) erlaubt es Ihnen, den Rendervorgang an die Plattform Ihrer Wahl anzupassen, um so die Leistung für spezifische Hardware zu optimieren.

Rendering der nächsten Stufe

In puncto Grafik benötigen Sie Kontrolle für die Ausgestaltung Ihrer Vision und Leistung, um die Grafikqualität zu optimieren. Mit der SRP können Entwickler unmittelbar zwei unserer Rendering-Pipelines nutzen und sie als Vorlage zur individuellen Anpassung ihrer eigenen Lösung verwenden oder ihre eigene Lösung von Grund auf erstellen. Sie verfügen damit in jedem Fall über die richtigen Tools für Ihr Projekt.

Universal Render Pipeline

Die Universal Render Pipeline (zuvor bekannt als Lightweight Render Pipeline) ist die beste Option, wenn es bei Ihrem Projekt auf Plattformreichweite ankommt. Es handelt sich um eine leistungsstarke Lösung, die Attraktivität und Leistung bietet, ohne dass Sie Ihren Code anpassen müssen. Und das Beste: Sie ermöglicht die Skalierung für alle Plattformen, auf die Unity abzielt.

High-Definition Render Pipeline

Die High-Definition Render Pipeline (HDRP) ist ideal zum Optimieren der Grafik auf High-End-Hardware, um beeindruckendes, auf Hardware mit starker Rechenleistung performantes HD-Bildmaterial zu erstellen. Sie unterstützt sowohl das Forward Rendering als auch das Deferred Rendering und nutzt physikalisch basierte Beleuchtung und Materialien.

Mehr Kontrolle für Entwickler

Die Möglichkeit, in Unity Rendering aus C#-Skripten anzupassen, erlaubt Ihnen:

  • Leistung für spezifische Hardware zu optimieren
  • Renderprozesse nach Ihren Bedürfnissen auf granularer Ebene anzupassen
  • Zu kontrollieren, wie Ihre Leistungsressourcen genutzt werden
SRP: Was Sie wissen müssen

Erfahren Sie mehr über die Vorteile der neuen Rendering-Pipeline und darüber, wie sie Entwicklern mehr Kontrolle, Anpassungsmöglichkeiten und Leistungsoptimierung für ihr Spiel ermöglicht.

Einführung in SRP und die Universal Render Pipeline

Erhalten Sie einen Überblick über die SRP-Technologie und eine Demonstration, wie die Universal Render Pipeline (früher LWRP) im Editor eingerichtet wird. Informieren Sie sich über die Leistungsvorteile von SRP.

SRP Batcher: Beschleunigen Sie Ihr Rendering

SRP enthält einen Low-Level-Engine-Rendering-Loop namens SRP Batcher, der Ihren Prozessor beim Rendern je nach Szene um das 1,2-Fache bis 4-Fache beschleunigen kann. Sehen wir uns einmal an, wie diese Funktion am besten genutzt werden kann.

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. Auf unserer Cookie-Richtlinienseite erhalten Sie weitere Informationen.

Alles klar