Cloud Build

Cloud Build macht es ganz einfach, Builds Ihres Spiels zu erstellen und zu teilen. Ihr Spiel wird automatisch kompiliert, bereitgestellt und getestet, sodass Sie mit Ihrem Team schnell iterieren können. Das Setup dauert nur wenige Sekunden und funktioniert mit Ihrem bestehenden Source-Control-Repository.

Cloud Build ist in Unity Teams Advanced enthalten.

Mehr Geschwindigkeit für Unity-Teams

Cloud Build vereinfacht und automatisiert Ihren Workflow, sodass Ihr Team hochwertigere Spiele schneller fertigstellen kann.

Automatisierte Workflows

Automatisch Builds in der Cloud erstellen. Verwenden Sie weniger Zeit auf Ihre eigenen Erstellungsprozesse.

Gleichzeitige Builds

Erstellung für mehrere Projekte, Plattformen und Kunden. Skalieren Sie, wenn Sie mehr Builds für mehr Fälle erstellen.

Bereitstellung überall

Builds werden in der Cloud gespeichert und gehostet. Stellen Sie Builds ganz einfach für Teammitglieder bereit.

So funktioniert Cloud Build

1. Einstellungen

Verweisen Sie Cloud Build auf Ihr Versionskontrollsystem.

2. Trigger

Führen Sie eine Änderung an Ihrem Projekt durch.

3. Build-

Nach dem Auslösen wird automatisch ein Build erstellt.

4. Bereitstellung

Das Team wird benachrichtigt, wenn das Build abspielbereit ist.

Entwickler lieben Cloud Build

Unity-Teams, die Cloud Build nutzen, haben mehr Zeit für das, was ihnen am Herzen liegt – ihre kreative Arbeit.

Chad Moldenhauer, Cuphead, Studio MDHR

„Cloud Build für Unity Teams hat unsere Builds verwaltet, sodass wir uns ganz auf unser Spiel konzentrieren konnten.“

Chad Moldenhauer, Cuphead, Studio MDHR
Andrew Fry, SpryFox

„Unsere Builds in der Cloud zu haben und Leuten die Möglichkeit zu geben, von überall aus auf sie zuzugreifen, wie sie möchten, ist einfach fantastisch.“

Andrew Fry, SpryFox
Brian Ostrander, Jump Ramp Games

„Cloud Build einzurichten war wirklich einfach ... Wir mussten nur einen Link in unserem Repository bereitstellen und schon hat es unser erstes Build ausgespuckt.“

Brian Ostrander, Jump Ramp Games
Raul Gutierrez, Tinybop

„Es hat unseren Workflow wirklich verändert ... Anstatt ein paar Tage oder eine Woche auf ein Build zu warten, können wir jetzt ständig darauf zugreifen.“

Raul Gutierrez, Tinybop

Cloud Build ist in Unity Teams Advanced enthalten

Unity Teams Advanced schon ab 9 USD pro Monat. Es ist perfekt für wachsende Teams und Projekte. Erhalten Sie 25 GB Speicher, Cloud Build und die Möglichkeit, weitere Teamplätze hinzuzufügen.

FAQ

Gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Projektgröße?

Derzeit unterstützt Cloud Build Projektgrößen von bis zu 25 GB. Für größere Projekte sind angepasste Pläne verfügbar. Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Welche Plattformen unterstützt Cloud Build?

iOS, Android, WebGL, Windows Desktop, MacOS und Linux über ein einzelnes Unity-Projekt.

Was brauche ich, um Unity Cloud Build nutzen zu können?

Ein Source-Control-Repository. Git, Subersion (SVN), Mercurial und Perforce werden unterstützt. Außerdem funktioniert Cloud Build mit Unity Collaborate.

Wie erstelle ich ein Source-Control-Repository?

Informationen dazu finden Sie im Cloud Build-Tutorial von Unity.

Unterstützt Cloud Build benutzerdefinierte Anforderungen?

Ja. Bitte kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung zu Ihren speziellen Anforderungen.

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. In unseren Cookie-Richtlinien erhalten Sie weitere Informationen.

Verstanden