Leistung als Standard

Mit dem neuen, leistungsstarken Multithread-DOTS (Datenorientierter Technologie-Stack) von Unity können Sie das volle Potenzial der heutigen Mehrkernprozessoren nutzen. Sorgen Sie für bessere Nutzererfahrungen und schnellere Iterationen mit C#-Code, der sich einfacher lesen und projektübergreifend wiederverwenden lässt.

Grundlegende Neuerschaffung von Unity

Wir bauen den Kern von Unity mit dem datenorientierten Technologie-Stack (DOTS) neu auf. DOTS sorgt dafür, dass großartige Spiele auf Mehrkernprozessoren schneller ausgeführt werden – und das ohne riesigen Programmieraufwand. Der Stack besteht aus einer wachsenden Anzahl von Paketen.

 

Leistungsstarken C#-Code schreiben

DOTS bietet Programmierern eine praktische Sandbox, um sicheren Multithread-Code zu schreiben, mit dem die Leistung beachtlich gesteigert wird und zudem die thermische Kontrolle und Akkulaufzeit auf den Mobilgeräten der Nutzer optimiert werden. Wenn Sie vom objektorientierten zum datenorientierten Design wechseln, wird es für Sie auch einfacher, Ihren Code wiederzuverwenden, und andere können ihn leichter verstehen und damit arbeiten.

Komplexere Welten schneller erstellen

Profitieren Sie von der Leistung von DOTS, während Sie bereits bekannte Workflows nutzen. 

Der neue Konvertierungsworkflow verwandelt Ihre GameObjects mit nur einem Klick in Entitäten. Nutzen Sie den neuen Entity-Vorschau-Inspektor zur Laufzeit, um zu sehen, wie DOTS Ihre GameObjects in Entitäten verwandelt. Sie erhalten die hyperoptimierten, streambaren Daten, die Sie benötigen, während Sie mit den GameObjects arbeiten, die Sie heute kennen. 

Unsere neue experimentelle Unity Live Link-Funktion ermöglicht auch unmittelbare Iterationen im Spielmodus, ohne dass jedes Mal ein neuer Build erstellt werden muss. Sie können das Spielerlebnis in Echtzeit auf dem Zielgerät testen und noch schneller iterieren.

Megacity demo built on DOTS

Megacity demo built on DOTS

DOTS-Pakete

Einige DOTS-Pakete sind womöglich noch im Vorschaustatus, können aber in leistungskritischen Bereichen Ihrer heutigen Projekte dennoch Großes bewirken. Während wir den Kern von Unity mit DOTS neu aufbauen, fügen wir dem Stack kontinuierlich neue Pakete hinzu und immer mehr Pakete werden als produktionsreif eingestuft.

Beispielprojekte mit DOTS

Wir haben verschiedene technische Demos für Sie erstellt, die sowohl Quellcode als auch Assets umfassen.

DOTS -Beispiel

Sehen Sie sich das DOTS Sample an. Dieses interne Testprojekt kombiniert alle aktuellen DOTS-Komponenten, einschließlich Unity Physics, Animation, Netcode und Konvertierungsworkflow.

Megacity

Bei der Unite in Los Angeles haben wir dieses futuristische Stadtbild mit fliegenden Fahrzeugen und einer faszinierenden Geräuschkulisse vorgestellt, um einige der spannenden Möglichkeiten mit DOTS zu veranschaulichen.

Megacity besteht aus 4,5 Mio. Mesh-Renderern, 200.000 einzigartigen Gebäudeobjekten, 100.000 einzigartigen Audioquellen und 5.000 dynamischen Fahrzeugen, die auf splinebasierten "Fahrbahnen" fliegen.

Große Schlacht im Spellsouls Universe

Im Rahmen der Vorschauveröffentlichung des Entity-Component-Systems arbeiteten wir eng mit unseren Freunden von Nordeus zusammen, um eine Demo für unsere Keynote bei der Unite in Austin 2017 zu erstellen. Eine gekürzte Version des Projekts finden Sie auf GitHub.

Erste Schritte mit DOTS

Sie möchten DOTS auch nutzen, wissen aber nicht wie? Sie sind sich nicht sicher, ob das die richtige Lösung für Ihr Projekt ist? Sehen Sie sich diese Ressourcen an. Dann können Sie einfach loslegen und experimentieren!

DOTS-Pakete

Der DOTS-Stack besteht aus einer wachsenden Anzahl von Paketen. Sehen Sie sich unsere Übersicht über die verschiedenen Komponenten an, die Sie aus dem Package Manager installieren können, um mit der Nutzung von DOTS zu beginnen.

Liste der DOTS-Pakete

Dokumentation und Beispiele

Sehen Sie sich die Dokumentation zum C#-Jobsystem an. Und werfen Sie unbedingt auch einen Blick in die Dokumentation für Pakete, die über den Package Manager verfügbar sind.

 

Handbuch zum C#-Jobsystem
Entity-Component-System-Beispiele
Pong in DOTS-Tutorial-Projekt

Vorträge zu DOTS auf der Unite in Kopenhagen 2019 ansehen

Entdecken Sie, wie innovative Game-Studios DOTS verwenden, um großartige Spiele zu beschleunigen, und wie alle DOTS-Komponenten (darunter Unity Physics, der neue Konvertierungsworkflow und der Burst Compiler) zusammenarbeiten.

Vorträge ansehen

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. Auf unserer Cookie-Richtlinienseite erhalten Sie weitere Informationen.

Alles klar